Deckel drauf!

Wir beteiligen uns an der Aktion “Deckel drauf”. Das heißt, wir bauen, installieren und betreuen Sammelstellen für Kunststoffdeckel.

Unsere Boxen (Foto: Menzel)

Hintergrund:

Getränkedeckel von z.B PET-Flaschen und Tetrapacks bestehen aus hochwertigen, recyclingfähigen Materialen. Wir sammeln solche Deckel um anschließend durch den Verkauf dieser Deckel an Recyclingunternehmen einen Erlös zu erzielen. Dieser kommt dem Programm “End Polio Now” und somit weltweiten Impfaktionen gegen Kinderlehmung zu Gute. Umgerechnet kann auf diese Weise mit 500 Deckeln ein Leben ohne Kinderlähmung ermöglicht werden.

Bei “End Polio Now” handelt es sich um das größte Projekt an dem Rotary arbeitet und das seit 1988. Ziel ist die vollständige Ausrottung von Polio, also Kinderlähmung. Mit viel Unterstützung verschiedener Partner (z.B der Weltgesundheitsorganisation) wurden massive Impfkampagnen gestartet die ihren Erfolg hatten. Die Anzahl der jährlichen Infektionen konnte von 300.000 auf weniger als 30 gesenkt werden. Mittlerweile sind lediglich drei Länder, Afghanistan, Pakistan und Nigeria, von Poilio-Viren bedroht.

Unser Ziel ist es, dass auch dort Polio bald der Vergangenheit angehört. Und dazu kann jeder etwas beitragen. Einfach Getränkedeckel sammeln und regelmäßig an einer Sammelstelle abgeben.

“We are this close to ending Polio!” – Christopher an einer der Sammelstellen (Foto: Koch)

Weitere Informationen gibt es unter:

deckel-gegen-polio.de

https://www.endpolio.org/de